Skip to content

Wer oder was steht im Zentrum?

Zentral, Zentrum, Fokus, fokussiert, in der Mitte. Eine Menge Begriffe für ein und denselben Sachverhalt. Irgendetwas soll in den Mittelpunkt gestellt werden. Schon in diesem Moment stellen sich drei Fragen:

  1. Wo ist der Mittelpunkt, was macht diesen aus?
  2. Was soll warum in den Mittelpunkt gestellt werden?
  3. Wie gelingt es, eine zentrale Rolle zu belegen?

Wer sich genauer mit diesen Fragestellungen beschäftigt, findet schnell heraus, dass hier die Antworten gar nicht so leicht fallen. Praktisch jedes Unternehmen, jeder Politiker und viele ganz normale Menschen stellen irgendetwas in den vermeintlichen Fokus ihrer Aktivitäten, oftmals nicht wissend, was das Zentrum eigentlich ausmacht.

„Der eigene Mitarbeiter ist der erste Kunde“

Der Mittelpunkt ist immer genau dort zu suchen, wo sich alle Aktivitäten bündeln und auf ein Ziel ausrichten. Im Mittelpunkt jeder unternehmerischen Tätigkeit sollte beispielsweise der Kunde stehen, denn ohne Kunden machen auch die besten Produkten, Leistungen und Lösungen keinen Sinn.

Es geht also immer darum, das in den Mittelpunkt zu stellen, was den eigentlichen Erfolg ausmacht. Meistens geht es dabei auch um Differenzierung. Das bedeutet, die Unterschiede zu den Mitbewerbern gezielt ins Zentrum der Vermarktung und Aussenwirkung zu stellen. Um Differenzierung geht es nicht nur in der Wirtschaft, sondern auch im Sport oder in der Politik. Selbst Kunst und Unterhaltung leben nur von einer gewissen Differenzierung, die es entsprechend in den Fokus zu nehmen gilt.

Wer eine zentrale Rolle belegen will, muss sich also seiner eigenen Rolle bewusst werden und diese gezielt nach aussen kommunizieren. Je besser es gelingt, über Differenzierung und Kommunikation in die Welt der Zielgruppen zu gelangen, desto eher gelingt es auch, genau in diesen Welten eine zentrale Rolle zu belegen. Ohne diese zentrale Rolle führt man dann eben doch eher ein Rand- oder Schattendasein, das wenig dazu geeignet ist, erfolgreich in Wirtschaft, Sport, Politik oder Gesellschaft zu agieren.

Die SMC Management Schweiz kennt die Antworten auf die drei entscheidenden Fragen, wenn es um die Fokussierung auf klar definierte Zielstellungen geht. Entsprechend lohnt es sich auch, mit der SMC Management Schweiz ins Gespräch zu kommen, wenn herausgefunden werden soll, wo sich das angestrebte Zentrum der eigenen Zielstellungen befindet und wie man seine Leistungen auf genau dieses Zentrum fokussieren kann. Dabei ist das breit aufgestellte Netzwerk der SMC Management Schweiz der erste und beste Ausgangspunkt für Entwicklungen, die tatsächlich den Erfolg in den Mittelpunkt stellen und weniger die Nebenschauplätze bedienen.

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Termin vereinbaren

Hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten und wir melden uns in Kürze bei Ihnen!